#3 ONUSBillon

Alexander Walkenhorst nutzt technische Auszeit, um E-Mails zu lesen, durch die sein E-Mail Postfach sonst explodieren würde

Was war zuerst da? Die Henne oder das Ei? Georg oder Peter Wolf? Alexander Walkenhorst oder sein E-Mail Postfach?

Auch wenn die Wissenschaft noch nicht alle Fragen beantworten kann, steht eins fest: Selbst 2,06m sind nichts im Vergleich zu dem, was Walkenhorsts Posteingang nach etwa 60 Minuten erreicht.

Würde dieses infolgedessen explodieren, hätte das katastrophale Folgen für Mensch, Flora, Fauna und das Grundwasser. Pflichtbewusst nutzt Walkenhorst also jede Gelegenheit, etwas Dampf vom Kessel zu nehmen und einige der E-Mails zu beantworten. „Es ist nicht immer leicht. Lange Ausschlafen ist für mich Geschichte. Jeden Morgen wache ich gestresst mit dem Gedanken auf, dass es gleich soweit sein könnte“, beschreibt Walkenhorst seine dramatische Lage.

Seinem Teamkameraden Sven W. ist das Ganze ein Dorn im Auge. „Wie sollen wir denn jetzt noch vernünftig unsere Taktik besprechen? Tommi hätte das niemals erlaubt“, beklagt er sich, während er an einem catchy E-Mail Betreff feilt, um sich irgendwie bei Walkenhorst Gehör zu verschaffen.

34 Gedanken zu „#3 ONUSBillon“

  1. Greetings from Los angeles! I’m bored to death at work so I decided to check out your site on my iphone during lunch break.
    I love the knowledge you provide here and can’t wait to take a look when I get home.
    I’m shocked at how quick your blog loaded on my cell phone ..
    I’m not even using WIFI, just 3G .. Anyways,
    very good site!

  2. Hi there very nice web site!! Guy .. Beautiful .. Wonderful ..
    I’ll bookmark your website and take the feeds also? I’m happy to search out numerous helpful info here in the publish, we need work out more techniques
    in this regard, thank you for sharing. . . . . .

  3. I’m amazed, I have got to admit. Seldom do you encounter your blog that’s both educative and engaging, and without
    a doubt, you’ve hit the nail about the head. The problem is something too few everyone is speaking intelligently about.

    Now i’m happy that we stumbled on this during my search
    for something regarding this.

    Also visit my blog: GayAAntaya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.